Kloster Cismar

Eine ehemalige Benediktinerabtei

KLOSTERFEST 2020 UND KONZERTREIHE 2020 | 2021

Leider ist es uns nicht gestattet, das Klosterfest in diesem Jahr zu veranstalten.
Wir bedauern dieses für unsere Marktbeschicker und unsere Gäste sehr, haben aber vollstes Verständnis für die getroffene Anordnung.
Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr ein schönes Klosterfest des Wiedersehens mit Ihnen feiern können.
Wir planen das Fest für 2021 vom 6. bis 8. August mit gleichen Ausstellern, insofern diese uns für das nächste Jahr zusagen werden.

>>Anschreiben Absage Klosterfest 2020


Wir können ebenfalls noch nicht sagen, ob die Konzertreihe ab November 2020 stattfinden kann.
Der Versand der Konzertkarten erfolgt, wenn wir sicher sind, dass wir die Konzerte durchführen können –  dieses wird möglicherweise erst im Herbst 2020 sein.

Wir möchten Sie um Geduld bitten und informieren Sie hier, sobald wir mehr wissen.

Ihr Förderkreis Kloster Cismar e.V. im Mai 2020

Jährlich im August veranstaltet der Förderkreis Kloster Cismar e.V. das Klosterfest rund um das Kloster. Das einundvierzigste Fest feiern wir vom 6. bis 8. August 2021 von 10 bis 23 Uhr.
Mehr als hundert Stände warten auf die Besucher. Die Kunsthandwerker und Künstler werden an allen drei Tagen in breiter Palette ihre sehenswerten Arbeiten den Besuchern nicht nur präsentieren, sondern in den meisten Fällen Ihnen auch zeigen, wie sie entstehen: Hier wird nicht nur verkauft, hier wird – und das gibt dem Klosterfest sein besonderes Flair – auch gezeigt, wie die kleinen und großen Kunstwerke entstehen.

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter:

Förderkreis Kloster Cismar e.V.
Kattenberg 8
23743 Cismar
Tel.: 0 43 66 / 12 41
foerderkreis@kloster-cismar.de

>>mehr zum Förderkreis

>> Impressionen

Zum Fressen gern

wird gezeigt von 2. Juni 2020 bis zum 18. Oktober 2020 in den Ausstellungsräumen der ehemaligen Amtmannwohnung im Kloster Cismar, Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

Der Eintritt ist frei.

„Zum Fressen gern“ heißt die Sommerausstellung in Kloster Cismar. Die Berliner Fotografen und Gestalter Sebastian Köpcke und Volker Weinhold entwickeln seit mehr als zwei Jahrzehnten kulturhistorische Ausstellungen und versuchen mit ihrer Arbeit eine eigene Sicht der Dinge zu vermitteln. Werden den Besuchern kostbarste Preziosen hinter sicherem Glas im besten Licht präsentiert, gibt es für die beiden Sammlungsfotografen in den Depots weithin unbekannte Welten zu entdecken.

Text: Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloß Gottorf

>>mehr Informationen

Klosterführung

KlosterführungDerzeit werden keine Führungen durch die Klosteranlage durchgeführt. Wir werden Sie hier informieren, sobald wieder Führungen stattfinden.

Führungen durch das ehemalige Benediktinerkloster finden von Ostern bis Ende Oktober und zum Jaheswechsel mittwochs und sonnabends statt.
Die Außenanlagen können zu jeder Zeit besichtigt werden.

  • Erwachsene: 2€, Kinder: 1€
  • Dauer: etwa eine Stunde.

Sonderführungen für Gruppen nach Vereinbarung unter
Tel: 0 43 66 / 648 (Frau Bergeest) oder
Tel: 0 43 66 / 452 (Herr Scheil)
E-Mail: scheil-cismar@t-online.de.
Bitte informieren Sie sich über aktuelle Änderungen, bevor Sie möglicherweise eine lange Anreise antreten!

>>mehr Informationen

>>aktuelle Termine

Der Förderkreis

Der „Förderkreis Kloster Cismar e.V.“ wurde 1976 mit dem Ziel, das Kloster Cismar wieder zu einem Kulturzentrum im ostholsteinischen Raum zu machen, gegründet.
Die Klosteranlagen sollen der Bevölkerung und dem Fremdenverkehr, auch über die Grenzen der Gemeinde Grömitz und des Kreises Ostholstein hinaus, dienen.

Zum ersten Mal überhaupt seit der Premiere 1980 muss in diesem Jahr das weit über die Region hinaus bekannte Klosterfest in Cismar wegen Corona abgesagt werden.

Der Förderkreis als gemeinnütziger Verein erhält aktuell keine Hilfen von Bund und Land. Der Verein investiert seine Gewinne in Veranstaltungen oder in das Kloster, wie große Deckenleuchter oder Pflasterarbeiten.

Die Planungen für das Klosterfest 2021 sollen Ende des Jahres anlaufen. Im ungünstigsten Fall könnte es stattdessen mehrere kleinere Veranstaltungen geben, damit der Verein nicht aus den Augen der Bürger verschwindet.

>>mehr zum Verein

„Bei Wind und Wetter“

Meditatives Gehen für Menschen jeden Alters
im Außengelände des Kloster Cismar,
täglich außer Sonntag, 8.00 bis 8.30 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Treffpunkt: Stirnseite der Klosterkirche
www.kirchenkreis-ostholstein.de

Stundengebet in der Klosterkirche Cismar

Jeden Dienstag, Juni bis September 2020
Staunen, Klagen, Ausharren, Danken
14.00 bis 17.00 Uhr zur vollen Stunde
Leitung: Pastor Michael  Hanfstängl
Kosten: keine
Anmeldung: nicht erforderlich

© 2020 Kloster Cismar